AGB 

(Please scroll down for English version)

§ 1 Allgemeines
(1) Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge und Lieferungen von Bioartsense, Inhaberin: Sabrina Karthun-Strijbos, Rullstorfer Str. 4, 21379 Rullstorf (nachfolgend: „Verkäuferin“), betreffend den Onlineshop www.bioartsense.de an den Verbraucher. Verbraucher (nachfolgend: „Kunde“) ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Abweichende Vorschriften der Kunden gelten nicht, es sei denn, die Verkäuferin hat dies schriftlich bestätigt. Individuelle Abreden zwischen der Verkäuferin und dem Kunden haben stets Vorrang.
(2) Die Geschäftsbeziehungen zwischen der Verkäuferin und dem Kunden unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Kunden gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird. Die Geltung von UN Kaufrecht ist ausgeschlossen.
(3) Die Vertragssprache ist deutsch.
(4) Gerichtsstand ist der Geschäftssitz, soweit der Kunde Kaufmann ist oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen. Dasselbe gilt, wenn ein Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder der Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.
(5) Kunden haben die Möglichkeit eine alternative Streitbeilegung zu nutzen. Der folgende Link der EU-Kommission (auch OS-Plattform genannt) enthält Informationen über die Online-Streitschlichtung und dient als zentrale Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen: ec.europa.eu/consumers/odr

 

§ 2 Vertragsinhalte und Vertragsschluss
(1) Die Verkäuferin bietet dem Kunden im Onlineshop www.bioartsense.de neue Waren, vor allem Aquarellbilder (Originale, Fineartprints/Kunstdrucke), Postkarten, handgefertigte Artikel wie z.B. Lesezeichen und sonstige bedruckte oder bemalte Artikel zum Kauf an. 
(2) Beim Einkauf im Online-Shop kommt ein Kaufvertrag durch die Annahme der Bestellung des Kunden durch die Verkäuferin zustande. Preisauszeichnungen im Online-Shop stellen kein Angebot im Rechtssinne dar. Der Eingang und die Annahme der Bestellung werden dem Kunden per E-Mail bestätigt.

§ 3 Widerrufsrecht

Siehe https://www.bioartsense.de/widerrufsbelehrung/

§ 4 Preise, Umsatzsteuer, Versandkosten und Zahlung
(1) Bei Bestellungen über den Onlineshop gelten die dort angegebenen Preise. Die Verkäuferin macht von der Kleinunternehmerregelung nach § 19 UStG Gebrauch und weist deshalb keine Umsatzsteuer aus. Sämtliche Preise sind Endpreise.

(2) Die Preise verstehen sich zzgl. Versand- und Verpackungskosten, die dem Kunden vor Abgabe der Bestellung bekannt gegeben werden. Die Höhe der Versandkosten hängt vom Gewicht und den Abmaßen der Ware ab sowie vom gewünschten Ziel: 

siehe https://www.bioartsense.de/lieferbedingungen/

(3) Die Lieferung erfolgt weltweit.

(4) Die Belieferung des Kunden durch die Verkäuferin erfolgt gegen die im Online-Shop angebotenen Zahlungsmöglichkeiten.

 

§ 5 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware das Eigentum der Verkäuferin.

§ 6 Gewährleistung und Mängelrüge sowie Rückgriff/Herstellerregress
Sollte trotz aller aufgewendeter Sorgfalt die gelieferte Ware einen Mangel aufweisen, der bereits zum Zeitpunkt des Gefahrübergangs vorlag, so werde ich die Ware, vorbehaltlich fristgerechter Mängelrüge, nach meiner Wahl nachbessern oder Ersatzware liefern. Es ist mir stets Gelegenheit zur Nacherfüllung innerhalb angemessener Frist zu geben. Rückgriffsansprüche bleiben von vorstehender Regelung ohne Einschränkung unberührt. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Kunde - unbeschadet etwaiger Schadensersatzansprüche - vom Vertrag zurücktreten oder die Vergütung mindern.

AGB (english version)

§ 1 General
(1) These General Terms and Conditions apply to all contracts and deliveries from Bioartsense, Owner: Sabrina Karthun-Strijbos, Rullstorfer Str. 4, 21379 Rullstorf (hereinafter: "Seller"), concerning the online shop www.bioartsense.de to the consumer. A consumer (hereinafter: "Customer") is any natural person who concludes a legal transaction for a purpose that can predominantly be attributed neither to his commercial nor to his independent professional activity. Deviating regulations of the Customers shall not apply unless the Seller has confirmed this in writing. Individual agreements between the Vendor and the Customer shall always take precedence.
(2) The business relations between the Vendor and the Customer shall be governed by the law of the Federal Republic of Germany. In the case of customers, this choice of law shall only apply insofar as the protection granted is not withdrawn by mandatory provisions of the law of the country in which the customer has his habitual residence. The application of UN sales law is excluded.
(3) The contractual language is German.
(4) The place of jurisdiction is the place of business, insofar as the customer is a merchant or a legal entity under public law or a special fund under public law. The same shall apply if a customer does not have a general place of jurisdiction in Germany or if the customer's place of residence or habitual abode is unknown at the time the action is brought.
(5) Customers have the option of using alternative dispute resolution. The following link of the EU Commission (also referred to as the ODR platform) contains information about online dispute resolution and serves as a central contact point for the out-of-court settlement of disputes arising from online purchase contracts: ec.europa.eu/consumers/odr.

§ 2 Content of the contract and conclusion of the contract
(1) The seller offers the customer new goods, especially watercolour paintings (originals, fine art prints), postcards, handmade items such as bookmarks and other printed or painted items for sale in the online shop www.bioartsense.de.
(2) When purchasing in the online shop, a purchase contract is concluded through the acceptance of the customer's order by the seller. Price markings in the online shop do not constitute an offer in the legal sense. The receipt and acceptance of the order will be confirmed to the customer by e-mail.

§ 3 Right of withdrawal
See https://www.bioartsense.de/widerrufsbelehrung/

§ 4 Prices, sales tax, shipping costs and payment

(1) For orders placed via the online shop, the prices stated there shall apply. The seller makes use of the small business regulation according to § 19 UStG and therefore does not show any sales tax. All prices are final prices.
(2) The prices do not include shipping and packaging costs, which will be notified to the customer before the order is placed. The amount of the shipping costs depends on the weight and dimensions of the goods and the desired destination:
see https://www.bioartsense.de/lieferbedingungen/
(3) Delivery is worldwide.
(4) Delivery to the customer by the seller is made against the payment options offered in the online shop.

§ 5 Retention of title
The goods remain the property of the seller until payment has been made in full.

§ 6 Warranty and notice of defects as well as recourse/manufacturer recourse
If, despite all due care, the delivered goods show a defect which was already present at the time of the transfer of risk, I shall, at my discretion, either repair the goods or deliver replacement goods, subject to timely notification of defects. I shall always be given the opportunity to remedy the defect within a reasonable period of time. Claims under a right of recourse shall remain unaffected by the above provision without restriction. If the subsequent performance fails, the customer may - irrespective of any claims for damages - withdraw from the contract or reduce the remuneration.