Original Aquarell "Walhai" in DIN A4, SharkProject

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 25 €

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Mein Walhai für alle, die das Meer und das Tauchen lieben. Ich finde, er ist ein sehr beruhigender Blickfang und schafft so eine entspannte Atmosphäre in jedem Raum.

My whale shark for all those who love the sea and diving. I think he is a very calming eye-catcher and thus creates a relaxed atmosphere in any room.

Produktdetails / Product details

Created with Sketch.

Dieses Bild hat die Maße 21,0 x 29,7 cm (DIN A4) und ist mit hochwertigen Künstlerfarben (Schmincke Horadam, Daniel Smith) auf ein naturweißes, 100%iges Baumwollpapier der Marke "Solo Varia" (300 g/m²) gemalt. Bitte beachte, dass es aufgrund unterschiedlicher Bildschirmeinstellungen zu leichten Farbunterschieden kommen kann und dass die angezeigten Bilderrahmen nicht im Lieferumfang enthalten sind.


This painting measures 21.0 x 29.7 cm (DIN A4) and is painted with high quality artist colours (Schmincke Horadam, Daniel Smith) on a natural white, 100% cotton paper of the brand "Solo Varia" (300 g/m²). Please note that there may be slight colour differences due to different screen settings and that the picture frames shown are not included.

Wissenswertes über den Walhai / Things to know about the whale shark

Created with Sketch.

Der stark gefährdete Walhai (Rhincodon typus) kann bis zu einer Tiefe von mindestens 1928 m tauchen. Das könnte mit der Nahrungssuche zusammenhängen oder der Energieeinsparung dienen, wenn sie sich zwischen zwei Beutezonen bewegen. Durch diese Tauchbewegungen tragen sie wahrscheinlich zur Widerstandsfähigkeit tropischer Meere bei, da sie wichtige Nährstoffe und Materialien aus tieferen Zonen nach oben transportieren. Die größten bisher gemessenen Walhaie hatten eine Länge von 20m. Über die Fortpflanzung ist nur wenig bekannt. Das einzige trächtige Weibchen, das physisch untersucht wurde, trug 304 Jungtiere in sich, was die größte Wurfgröße die von einer Haiart berichtet wurde, darstellt.
 

The endangered whale shark (Rhincodon typus) can dive to a depth of at least 1928 m. This could be related to foraging or to conserve energy as they move between two prey zones. Through these diving movements, they probably contribute to the resilience of tropical seas by transporting important nutrients and materials up from deeper zones. The largest whale sharks measured so far had a length of 20m. Little is known about reproduction. The only pregnant female that was physically examined carried 304 young which is the largest litter size reported from any shark species.