"Sitzender Bär" (DIN A5, Animals Asia)

-

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 50 €

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Mit meinem Original Aquarell unterstützt Du "Animals Asia", die sich für das Beenden von Bärengallefarmen in Asien einsetzen

With my original watercolour you are supporting "Animals Asia", who are working to end bear bile farming in Asia

Produktinformationen / Product informations

Ich finde, wenn man Bären beobachtet sieht man immer ein Spiegelbild von sich selbst. Sie besitzen so viele Gesten und Verhaltensweisen und bringen einen irgendwie zum Schmunzeln.

I think when you watch bears you always see a reflection of yourself. They have so many gestures and behaviours and somehow make you smile.

Produktdetails / Product details

Created with Sketch.

Dieses Bild hat die Maße 14,8 x 21,0 cm (DIN A5) und ist auf einem naturweißen, 100%igen Baumwollpapier der Marke "Arches" (300 g/m², feine Körnung, kaltgepresst) gemalt. Bitte beachte, dass es aufgrund unterschiedlicher Bildschirmeinstellungen zu leichten Farbunterschieden kommen kann, insbesondere bei den von mir gemachten Fotos für die Produktansicht, und dass der angezeigte Bilderrahmen nicht im Lieferumfang enthalten ist. 


This picture measures 14.8 x 21.0 cm (DIN A5) and is painted on a natural white, 100% cotton paper of the brand "Arches" (300 gsm, fine grain, cold pressed). Please note that there may be slight colour differences due to different screen settings, especially in the product view photos I took, and that the picture frame shown is not included.

Bärengallefarmen in Asien / Bear bile farms in Asia

Created with Sketch.

Asiatische Schwarzbären (Ursus thibetanus) aber auch andere Bären, die auf Bärengallefarmen gehalten werden, sind ein trauriges Beispiel für die Grausamkeiten von uns Menschen. Nur um ihnen regelmäßig Galle für medizinische Zwecke abzapfen zu können, werden sie in viel zu kleinen Käfigen gehalten, die vergessen von der Welt in schäbigen Hinterhöfen, dunklen Kellern oder Reihe um Reihe auf großen Farmen stehen. Ein Leben in Monotonie und Schmerz über Jahrzehnte, obwohl es längst pflanzliche Alternativen für diese Galle gibt. Ich frage mich immer, wann genau wir unser Mitgefühl und unseren Respekt verloren haben?

Asian black bears (Ursus thibetanus), as well as other bears kept on bear bile farms, are a sad example for the cruelty of humans. Only to be able to regularly extract bile from them for medicinal purposes, they are kept in far too small cages. Forgotten by the world, they stand in shabby backyards, dark basements or on large farms. A life of monotony and pain for decades, even though there are plant-based alternatives for that bile. I always wonder when exactly we lost our empathy and respect?